Wartung & Service Ihrer Heizung

Kundendienstmonteur für Heizung und Sanitär
Wartung Ihrer Heizung & Heizanlage

Regelmäßige Pflege spart Energie & bares Geld

Warum ist die Heizungswartung so wichtig?

Sehen Sie hier einige Daten, welche die Beanspruchung einer Heizungsanlage darstellen und damit verdeutlichen, dass eine regelmäßige Wartung unerlässlich ist:

  • ca. 8.000 Betriebsstunden/Jahr
  • neben der Heizwärme werden etwa 40.000 Liter warmes Wasser bereitgestellt
  • insgesamt schaltet sich der Brenner jährlich ca. 7.000 – 30.000 mal ein & aus
  • Eine Rußschicht von nur einem Millimeter an den Innenwänden des Verbrennungsraums kann beispielsweise eine Steigerung des Energieverbrauchs um 5% zur Folge haben.

Ihre Vorteile als Wartungsvertragskunde

Wir bieten Ihnen

  • Keine Notdienstpauschale bei Einsätzen nach 17:00 Uhr
  • Garantieverlängerung der Herstellergarantie
  • bei regelmäßiger Ausführung der Wartung
  • Keine Anfahrtspauschale
  • Pauschale Preise auch bei längerer Arbeitszeit unseres Monteurs
  • Automatische Erinnerung an Ihren Wartungstermin

Rufen Sie uns zur individuellen Angebotserstellung gerne an!

Preisliste Heizungswartung

Wartungspreisliste – Preise & Leistungen auf einen Blick

Mit einer jährlichen Wartung erfüllen Sie auch die Forderung des Gesetzgebers, die Wartung von Fachkundigen durchführen zu lassen. Sie erhalten sich den vom Hersteller festgelegten Garantieanspruch und Ihren Versicherungsschutz.

Die Heizungswartung ist Aufgabe von sachkundigen Fachhandwerkern. Hierzu lassen wir unsere Kundendiensttechniker ständig von namhaften Heizkessel- und Brennerherstellern speziell weiterbilden.

Die Heizungswartung muss mindestens einmal jährlich durchgeführt werden und folgende Arbeiten umfassen:

  • Reinigen der Kessel bzw. Wärmetauscherflächen
  • Einstellen der Brennereinrichtung
  • Emissionsmessung mit Messgerät
  • Überprüfung der zentralen steuerungs-
    und regeltechnischen Einrichtungen
  • Überprüfung aller sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Überprüfung der Abgasführung
  • Überprüfung der gesamten Anlage auf einwandfreie Funktion
  • Wasseranalyse (PH-Wert, Leitfähigkeit)

Die in der Preisliste aufgeführten Preise gelten bei Abschluss eines Wartungsvertrages mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Gerne führen wir die Wartungsarbeiten an Ihrer Heizungsanlage auch ohne Wartungsvertrag durch, die Abrechnung erfolgt dann nach tatsächlichem Zeit- und Materialaufwand zu unseren aktuellen Stundenverrechnunssätzen.

 

Nehmen Sie Kontakt auf: