Lüftungsanlagen für Schulen und Lehreinrichtungen

Allendorf (Eder), 23.11.2020 – Der durch die hohen Infektionszahlen der zweiten Coronawelle nötig gewordene bundesweite Lockdown im November geht mit erheblichen Einschränkungen einher. Umso wichtiger ist es, die unverzichtbare Arbeit in öffentlichen Einrichtungen und ganz besonders den Unterricht an Schulen weiter zu sichern.

Um einen entscheidenden Lösungsbeitrag zu leisten, hat Viessmann mit Vitovent 200-P ein neues Luftreinigungsgerät entwickelt. Dabei handelt es sich um einzigartige hybride Lüftungsgeräte, die Räume dauerhaft mit Frischluft versorgen und gleichzeitig eine Luftreinigung vornehmen. Durch eine permanente Luftzirkulation werden Aerosole reduziert und geschlossene Räume immer wieder mit frischer Außenluft versorgt, damit Schüler und Lehrer bestmöglich vor einer Virus-Ansteckung geschützt und die Lerneffizienz gesteigert wird.

N

Hybride Lüftungslösung reduziert Aerosole in Klassenräumen

N

CO₂- und VOC-Belastung (Volatile Organic Compounds) deutlich verringert

N

Hoher Luftwechsel durch Frischluftzufuhr und HEPA-Filter

N

Erhöhte Konzentrationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler durch verbesserte Luftqualität

Vitovent 200-P nutzt das sogenannte Quellluftprinzip:

Mittels einer Frischluftzufuhr am Boden und körpereigener Auftriebsströmung ist eine direkte und permanente Luftzirkulation gewährleistet. Folglich steigt verbrauchte Luft nach oben, wird anschließend in die Geräte geführt und dort gereinigt, bevor sie wieder als Frischluft am Boden in den Raum zugeführt wird. Die permanente Frischluftzufuhr mit Wärme- und Feuchterückgewinnung sorgt auch ohne Fensterlüftung für eine behagliche Lernatmosphäre und eine gute Luftqualität.

Albert Kohl

Albert Kohl

Geschäftsführer

Tel.: 08234/95983-0
E-Mail: info@kohl-online.de

Nehmen Sie Kontakt auf:

Haben Sie eine Frage zu unseren Angeboten oder Dienstleistungen, rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie ganz unkompliziert unser Kontaktformular. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen zurück.

Hinweise zum Datenschutz