Individuelle Badplanung nach Kundenwunsch

Badplanung mit Konzept

Unsere Fachberater bringen alles mit, was ein Traumbad braucht: jahrzehntelange Erfahrung, individuelles Gespür, technisches Know-how und ausgezeichnete Kreativität. Was Sie zur gemeinsamen Planung mitbringen müssen? Grundriss oder Skizze Ihres Bades mit genauen Raummaßen sowie vorhandenen Fenstern und Türen. Wir machen den Rest. In einem persönlichem Beratungsgespräch erfragen wir gezielt Ihre Wünsche für Ihr neues Bad – in welche Richtung soll es gestalterisch gehen – eher modern oder doch klassisch. In unserer eigenen Badausstellung können wir Ihnen anschaulich Muster präsentieren. Final erstellen unsere Fachleute einen 3D Plan, der Ihr neues Bad dann visuell darstellt.

So können Ihre Wünsche in Erfüllung gehen und Ihr neues Badezimmer kein Traum mehr bleibt.

Badplaner des Jahres 2007

Dem Team von Kohl Wasser + Wärme gelang es erneut, die Früchte innovativer Arbeit zu ernten. So wurde unser SHK-Fachbetrieb nun beim bundesweiten Planungswettbewerb „Bad-Ideen aus der Praxis“ ausgezeichnet. Der begehrte Preis wird seit 1999 alljährlich von der SHK sowie der Zeitschrift „Zuhause Wohnen“ vergeben. Die Aufgabenstellung 2007: tatsächlich realisierte Planungen, die das Leben im Bad angenehmer und bequemer machen. Unser Konzept stach aus der Menge der über 100 Teilnehmer, alle qualifizierte Badplaner, positiv heraus. Der Jury gefielen unsere geschmackvolle Farb- und Lichtgestaltung, die Produkt- und Materialauswahl und nicht zuletzt die raffinierten technischen Lösungen.

Unser Badmanager

Sebastian Braumann ist unser Spezialist in Sachen Badgestaltung! Sein fundiertes Fachwissen bietet Ihnen einen umfassenden Service und die perfekte Betreuung für Ihr persönliches Traumbad.

N

Design Bäder

Ein Meister in Sachen Design und Ästetik – eine umfassende Farblehre und der Umgang mit den modernsten Materialien liefert besondere Ergebnisse

N

Lichtbad

Spezielle Lichtkonzepte bieten ein zusätzliches Wohlfühlerlebnis – wir arbeiten bewusst mit Farbtemperaturen, Spanndecken mit eingelassenen Spots oder indirekter Beleuchtung

N

Barrierefreie Bäder

Bei der barrierearmen Gestaltung von Wohnraum stellt besonders das Bad eine Herausforderung dar. Angefangen von notwendigen Haltegriffen, über die begehbare Dusche bis hin zu rutschhemmende Fliesen – fragen Sie uns.

N

Qualitätsmanagement

Neben der detaillierten Planung begleitet Herr Pagany selbstverständlich ihr Bauvorhaben bis zum fertigen Bad und liefert eine umfassende Qualitätssicherung in den einzelnen Gewerken. Sie müssen sich um nichts kümmern.

Sebastian Braumann

Nehmen Sie Kontakt auf: