KfW Förderrichtlinien seit April 2016

Die KfW-Förderbank hat zum 01. April 2016 ihr Programm „Energieeffizient Bauen“ an die Energieeinsparverordnung angepasst. Zu den bereits bestehenden Standards KfW-Effizienzhaus 55 und 40 wird es künftig noch die Stufe „Effizienzhaus 40 Plus“ zusätzlich geben.

Sie gilt insbesondere für Gebäude, die ihre eigene Energie erzeugen und speichern und dabei den verbleibenden, geringen Energiebedarf größtenteils selbst decken. Als weitere Neuerung wurde der Förderhöchstbetrag für Bauherren von 50.000 auf 100.000 Euro seitens der KfW verdoppelt.

Sparen Sie jetzt mit einer subventionierten Finanzierung bei der KfW-Förderbank deutlich an Zinskosten bei Ihrer Baufinanzierung. Wir unterstützen Sie auf Ihren Weg ins neue Eigenheim und stehen gerne in der Konzeption und Realisierung zur Seite.

Nehmen Sie Kontakt auf:

Summary
Energieeffizient Bauen - KfW verdoppelt Förderhöchstbetrag seit April 2016
Article Name
Energieeffizient Bauen - KfW verdoppelt Förderhöchstbetrag seit April 2016
Description
Die KfW-Förderbank hat zum 01. April 2016 ihr Programm "Energieeffizient Bauen" an die Energieeinsparverordnung angepasst. Zu den bereits bestehenden Standards KfW-Effizienzhaus 55 und 40 wird es künftig noch die Stufe "Effizienzhaus 40 Plus" zusätzlich geben.
Author
Publisher Name
Kohl Wasser+Wärme
Publisher Logo